Text und Bilder für die Veröffentlichung honorarfrei.

Alle Bilder Foto Franz Krestan


 

 

Circusluft Drosendorf feierte 2019 ihre 20. Saison.

 

Bereits zum 20. Mal wurde heuer wieder das große blau-gelbe Circuszelt von den Mitarbeitern der Stadtgemeinde aufgestellt. Von Mai bis September heißt es "Manege frei" für junge Artisten in Drosendorf. Dann wird wieder zusammengepackt und die Circus-Wägen überwintern in Hallen.

 

Die Idee ein besonderes Ferienangebot zu entwickeln, hatte der damalige Bürgermeister Franz Krestan, der sich auch heute quasi als Circus-Direktor fungiert. Er konnte seine Gemeinderäte dafür begeistern, einen kompletten Circus in Deutschland zu kaufen. Mit allem Drum und Dran: ein Großes 26 Meter Viermastzelt, ein Vorzelt, 8 Wohnwägen und einen WC-Wagen. Aufgestellt wurde diese Anlage in unmittelbarer Nähe des Terrassenbades und der Jugendherberge.

 

In den ersten Betriebsjahren wurden auch diverse Kulturveranstaltungen organisiert, Konzerte und Kabarettabende waren oft ausverkauft. In der Folge wurden die angebotenen Circus-Workshops für Kinder immer beliebter. Die Workshops beginnen immer am Sonntag mit der Anreise und Kennenlernspielen und enden am Freitagnachmittag mit einer großen Circus -Show - ein Highlight für Groß und Klein.

 

 


Download
Kinder am Vorplatz
Circuskinder.jpg
JPG Bild 2.8 MB
Download
Jonglieren mit drei Bällen
Circuskinder.jpg
JPG Bild 2.8 MB
Download
Bub mit Diabolo
3__K_2851.JPG
JPG Bild 648.7 KB
Download
Keulen Jonglade
Circusluft_Keulen.jpg
JPG Bild 695.5 KB
Download
Circuskind mit Diabolo
Circusluft__K_0525.JPG
JPG Bild 522.2 KB
Download
Stadt Drosendorf mit Circuswelt
Circusstadt.jpg
JPG Bild 368.0 KB
Download
Circuswagen
Circuswagen_Drosendorf.jpg
JPG Bild 1.6 MB
Download
Circuszelt
Circuszelt Drosendorf.jpg
JPG Bild 3.0 MB
Download
Circuswagen
IMG_9347.jpg
JPG Bild 13.2 MB
Download
Fliegende Teller
_MG_7868.jpg
JPG Bild 4.8 MB